Im Fokus

Rückblick 2024 – Rahmenprogramm mit Anna Känzig

Anna

Ob elektronischer Folk, Nu Soul oder Kammerpop: Das musikalische Universum von Anna Känzig kennt keine Grenzen, was nicht verwundert, ist die in Zürich geborene Singer-/Songwriterin doch in einem hochmusikalischen Umfeld aufgewachsen- ihr Onkel ist der bekannte Schweizer Jazzmusiker Heiri Känzig – und dank der exzellent sortierten Plattensammlung ihrer kreativen Eltern kam sie schon früh in Kontakt mit der wichtigsten und und stilprägenden Musik aus allen Genres.

So fand Anna schon früh ihre Berufung, die sie später zum Beruf machen durfte: Sie begann im zarten Alter von fünf Jahren mit dem Gitarrenspiel. Bass, Klavier und Gesang folgten. Nach ihrer Matura an der Kantonsschule Stadelhofen Zürich, entwickelte sie ihre einprägsame und ausdrucksstarke Stimme in der Jazz Abteilung der Zürcher Hochschule der Künste. Bachelor, Master undder anschliessende Förderpreis waren die Initialzündung für ihre Karriere.

Sponsoring